APV

Unter der initiativen Ressort-Leitung von Mio entsteht momentan in Zusammenarbeit mit anderen ehemaligen Leitern der Pfadi vis-à-vis (Remus, Emiko, Kiwi und anderen) ein APV Pfadi vis-à-vis als eigenständiges Ressort innerhalb des Trägervereins Pro Pfadi vis-à-vis.

Das Konzept steht, weitere Infos folgen in Kürze.

Kontakt: mio@pfadivisavis.ch

Für interessierte ehemalige Leiter der Pfadi vis-à-vis folgendes Datum merken:

13. Juli 2019: 1. APV Grill-Event